»Das Einzige, was wir zu fürchten haben, ist die Furcht selbst.« — Franklin D. Roosevelt
English · Francais · | · RSS

David X. Noack

Geschichte und internationale Politik im linken Fokus

Archive for Februar, 2011

Vom Recht auf Großgrundbesitz(3)

Auseinandersetzungen um deutschen Großgrundbesitz in Zimbabwe führen zu neuen Spannungen mit der dortigen Regierung. Ein deutscher Farmer, der Ländereien in mehreren afrikanischen Staaten besitzt, verklagt die Regierung auf Schadensersatz, nachdem Landreform-Aktivisten eines seiner Latifundien besetzt hatten. Die Aktion war nach scharfer Intervention der deutschen Botschaft beendet worden. Als Druckmittel hatte das Auswärtige Amt die seit […]

Berg-Karabach ersehnt internationale Anerkennung(0)

Im Jahr 1991 hat die Region Berg Karabach im Südkaukasus ihre Unabhängigkeit von Aserbaidschan erklärt. 2011 jährt sich das Ereignis zum 20. Mal. Das Eurasische Magazin führte aus diesem Anlass ein Interview mit Harutyun Grigorian. Er ist Hoher Repräsentant der international nicht anerkannten Republik Berg-Karabach in Deutschland. Hintergrund: Berg-Karabach Berg-Karabach ist ein international nicht anerkannter […]