»Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.« — Benjamin Franklin
English · Francais · | · RSS

David X. Noack

Kritische Perspektiven auf Geschichte und internationale Politik

Wie mehrere Nachrichtenagenturen übereinstimmend berichten, hat die britische Regierung zugestimmt, die Verwaltung der Jungferninseln zu reformieren und die Autonomie der Inselgruppe nicht aufzuheben. Ende April hatte die US-Drogenbehörde DEA (Drug Enforcement Agency) den bis dahin amtierenden Premierminister der kleinen Karibikinselgruppe festgenommen und die Insel in eine politische Krise gestürzt. Nach der Inhaftierung von Andrew Fahie […]

Fernab der Wissenschaft(0)

Isoliert in der Forschung versuchen Anne Applebaum und Timothy Snyder, ihre politischen Ansichten als Werke von Wissenschaftlern darzustellen Eine besondere Rolle im deutschen Diskurs zum Ukrainekrieg im Speziellen und dem Verhältnis zu Russland im Allgemein spielen die beiden US-Amerikaner Anne Applebaum und Timothy Snyder. Sie schreiben Artikel in deutschen Zeitungen und Zeitschriften, erscheinen in Talkshows. […]

Amtsinhaber abgestraft(0)

»Reine Protestwahl«: Oppositioneller Gaglojew gewinnt Präsidentschaftswahlen in Südossetien gegen Kandidaten Moskaus Alan Gaglojew hat am Sonntag die Wahl zum Staatsoberhaupt der von Georgien abgespaltenen Republik Süddossetien mit knapp 60 Prozent gewonnen. Amtsinhaber Anatoli Bibilow gestand seine Niederlage nach Bekanntwerden des Ergebnisses ein und gratulierte seinem Kontrahenten. In der Hauptstadt Zchinwal versammelten sich anschließend Anhänger der […]

Gar nicht so isolationistisch(0)

Vor 100 Jahren annektierten die USA das Kingman Reef im Pazifik und begannen damit eine Reihe von Kolonialexpansionen in den 1920er und 1930er Jahren Vor 100 Jahren annektierten die Vereinigten Staaten von Amerika das Kingman Reef im Zentralpazifik. Die Annexion bildete den Startschuss für zwei weitere Jahrzehnte der kolonialen Aufteilung von Pazifikinseln unter den Großmächten, […]

Zum Archiv