»Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.« — Václav Havel
English · Francais · | · RSS

David X. Noack

Kritische Perspektiven auf Geschichte und internationale Politik

Die Regierungen Bulgariens, eines traditionellen Verbündeten Deutschlands, waren lange eng mit deutschen Parteienstiftungen verbunden – auch die, die EU-Beitrittsgespräche mit Nordmazedonien verhinderte. Die Regierungen Bulgariens, des Landes, das bis vor kurzem den Beginn von EU-Beitrittsgesprächen mit Nordmazedonien verhindert hat, sind jahrelang eng mit deutschen Parteienstiftungen verbunden gewesen. Dies gilt vor allem für die ehemalige Regierungspartei […]

Pelze aus Buchara(0)

Vor 100 Jahren trafen sich Vertreter Deutschlands und der zentralasiatischen Staaten Buchara, Chiwa und Mongolei in Moskau und besprachen die zukünftige Rolle der Weimarer Republik in Innerasien Im Verlauf des von Berlin vom Zaun gebrochenen Ersten Weltkrieges unternahmen die Deutschen und ihre Verbündeten zwei Versuche, nach Zentralasien vorzustoßen. Den ersten Versuch über die südliche Flanke […]

Großbritannien hebt Autonomie der British Virgin Islands nicht auf(0)

Wie mehrere Nachrichtenagenturen übereinstimmend berichten, hat die britische Regierung zugestimmt, die Verwaltung der Jungferninseln zu reformieren und die Autonomie der Inselgruppe nicht aufzuheben. Ende April hatte die US-Drogenbehörde DEA (Drug Enforcement Agency) den bis dahin amtierenden Premierminister der kleinen Karibikinselgruppe festgenommen und die Insel in eine politische Krise gestürzt. Nach der Inhaftierung von Andrew Fahie […]

Fernab der Wissenschaft(0)

Isoliert in der Forschung versuchen Anne Applebaum und Timothy Snyder, ihre politischen Ansichten als Werke von Wissenschaftlern darzustellen Eine besondere Rolle im deutschen Diskurs zum Ukrainekrieg im Speziellen und dem Verhältnis zu Russland im Allgemein spielen die beiden US-Amerikaner Anne Applebaum und Timothy Snyder. Sie schreiben Artikel in deutschen Zeitungen und Zeitschriften, erscheinen in Talkshows. […]

Zum Archiv