»Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.« — Benjamin Franklin
English · Francais · | · RSS

David X. Noack

Geschichte und internationale Politik im linken Fokus

Wie die belarussische Nachrichtenagentur BelTA am 10. Dezember mitteilte, haben die Bahamas und Belarus diplomatische Beziehungen aufgenommen. In der Ständigen Vertretung des osteuropäischen Landes bei den Vereinten Nationen in New York unterzeichneten die jeweiligen UN-Botschafter am 9. Dezember das gemeinsame Kommuniqué über die Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen beiden Ländern. Nach der Unterzeichnung besprachen die […]

Der »Business Plot«(0)

Zu Beginn der Roosevelt-Ära wollten Unternehmer ein faschistisches System in den USA errichten. Vor 85 Jahren flogen die Putschisten auf Am 20. November 1934 machten der Philadelphia Record und die New York Post mit der gleichen Titelgeschichte auf: Der in vielen Kolonialkriegen der Vereinigten Staaten hochdekorierte Generalmajor Smedley D. Butler war von einer Gruppe New […]

»Weiter so« in Abchasien(0)

Präsidentschaftswahl verzögert den erhofften Neuanfang Überraschend schlecht schnitt der seit 2014 regierende Amtsinhaber Raul Chadschimba im ersten Wahlgang der abchasischen Präsidentschaftswahlen Ende August ab. Gerade einmal 26 Prozent der Wähler gaben ihm die Stimme. Oppositionskandidat Alchas Kwitsinia kam mit 24 Prozent ebenso in die Stichwahl. Doch im Endspurt des Wahlkampfes zeigte sich letzterer Kandidat, der […]

Komplizierte Gemengelage(0)

Abchasien nach den Wahlen: Ein Land zwischen politischem Stillstand, Wirtschaftskrise und ausgeweiteten Außenhandelsbeziehungen Der abchasische Präsident Raul Chadschimba schien angezählt, als bei den Wahlen am 25. August drei Viertel der Wahlberechtigten für die verschiedenen Kandidaten der Opposition gestimmt hatten. Chadschimba, Mitglied der Partei »Forum für nationale Einheit Abchasiens«, hatte in den 1980er Jahren für den […]

Zum Archiv